Nachrichten

Auswahl
 

Ortsverein lädt zur Diskussion zum Thema "Integration von Ausländern in Mecklenburg-Vorpommern"

der SPD-Ortsverein Am Lankower See hat wird sich in seiner nächsten Mitgliederversammlung am Mittwoch, 25. April 2018, 18.30 Uhr mit dem Thema „Integration von Ausländern in Mecklenburg-Vorpommern“ beschäftigen. Die
Veranstaltung findet statt in der Gaststätte „Tell“, Am Neumühler See 21, 19067 Schwerin. mehr...

 
 

SPD fordert Klarheit über den Betrieb einer Kita in der Gagarinstraße

Die Verwaltung hat gestern (17.4.) den Hauptausschuss darüber informiert, dass die städtische Kita gGmbH sich personell und konzeptionell außer Stande sieht, die nach der Kita-Bedarfsplanung für die Stadtteile Neu Zippendorf und Mueßer Holz in der Gagarinstraße vorgesehene und bereits im Bau befindliche Kita zu betreiben. mehr...

 
 

Jobcenter-Büro in Mueßer Holz?

Im Rahmen einer vom SPD-Ortsverein Südstadt im März in den Stadtteilen Dreesch, Neu Zippendorf und Mueßer Holz durchgeführten großen Einwohnerbefragung kam es zu zahlreichen Vorschlägen und Hinweisen zur Verbesserung der Lebensqualität. Besonders gefragt ist demnach beispielsweise die Schaffung einer Außenstelle des Jobcenters mehr...

 
 

Freiwillige Feuerwehren für Schwerin unverzichtbar

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Stadtvertretung, Christian Masch, hat anlässlich der Mitgliederversammlung des Stadtfeuerwehrverbandes am letzten Freitag (23.3.) heute erklärt: "In den letzten Wochen haben unsere freiwilligen Feuerwehrfrauen und -männer in den Mitgliederversammlungen der fünf Schweriner Ortswehren ihre Arbeit im vergangenen Jahr bilanziert. mehr...

 
 

Zukünftiger Integrationskurs der Stadt: Sicherheit und Ordnung unaufgeregt und faktenorientiert diskutieren

Der Ausschuss für Umwelt, Gefahrenabwehr und Ordnung hat gestern (8.3.) mehrheitlich der Einleitung eines Beteiligungsprozesses zur Erstellung eines Integrationskonzeptes der Stadt ab 2019 zugestimmt. Hierzu erklärte das Ausschussmitglied Steffen Davids (SPD) heute: mehr...

 
 

Offenen Kinder- und Jugendtreff im Mueßer-Holz schnell einrichten

Zum gestrigen (7.3.) Beschluss des Schweriner Jugendhilfeausschuss, auf der Grundlage einer Bedarfserhebung einen neuen offenen Kinder- und Jugendtreff im Stadtteil Mueßer-Holz so schnell wie möglich einzurichten, erklärten die Jugendpoltische Sprecherin der SPD-Fraktion Edda Rakette und der SPD-Stadtvertreter Tim Piechowski heute gemeinsam: mehr...

 
 

Längeres gemeinsames Lernen in Schwerin ausbauen

"Wir stehen zum längeren gemeinsamen Lernen. Kinder sollten möglichst lange in einem Klassenverband zusammenbleiben können. In Schwerin ist das noch ausbaufähig. Als einen Schritt in diese Richtung soll der Oberbürgermeister prüfen, ob bei der neuen Grundschule am Ziegelsee perspektivisch auch eine Orientierungsstufe angeboten werden kann", erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Stadtfraktion Eberhard Hoppe. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11