Altstadtfest und Public Viewing bereichern Stadtleben

 
 

Zum Rückzug der bisherigen Schweriner Altstadtfestveranstalters erklärte der Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Schweriner Stadtvertretung, Christian Masch, heute: „Seit vielen Jahren bereichert das Altstadtfest unser Stadtleben. Deshalb muss es auch in diesem Jahr wieder ein Altstadtfest geben.

 

Die SPD begrüßt daher die Absicht des Oberbürgermeisters, am Altstadtfest festzuhalten und unterstützt seine Bemühungen, einen neuen, verlässlichen Veranstalter zu finden. Weil aber nicht nur das jährliche Altstadtfest unsere Stadt attraktiv macht, sondern auch die vielen anderen Veranstaltungen in der Innenstadt und in den Stadtteilen dazu beitragen, bedauere ich sehr, dass auch der bisherige Public Viewing-Veranstalter bei Fußballereignissen nicht mehr zur Verfügung steht. Auch hier bitten wir den Oberbürgermeister, mit potenziellen Veranstalter für ein Public Viewing das Gespräch zu suchen, so dass für alle Fußballfans im Juni und Juli die Teilnahme an einem Public-Viewing in Schwerin möglich ist.“