Zum Inhalt springen

1. Mai 2016: Rentenbesteuerung leicht erklärt

Am 28.04.2016 hatte die AG 60plus des SPD-Kreisverbandes Schwerin zu einer Informationsveranstaltung "Rentenbesteuerung leicht erklärt" ins Schweriner Willy-Brandt-Haus eingeladen. Das Interesse war riesig. Viele Fragen konnten beantwortet werden. Nächste Veranstaltung zu diesem Thema kommt.

Am 28.04.2016 hatte die AG 60plus des SPD-Kreisverbandes Schwerin zu einer Informationsveranstaltung "Rentenbesteuerung leicht erklärt" ins Schweriner Willy-Brandt-Haus eingeladen. Zwei Experten aus dem Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern referierten zu diesem Thema. In leicht verständlicher Sprache schafften es die beiden, dieses sehr schwierige Thema den über 60 Zuhörern näher zu bringen. Vielen war bis dahin nicht klar, wann sie als Rentner überhaupt eine Steuererklärung abzugeben haben und was dabei zu beachten ist. "Endlich habe ich auch diesen Punkt verstanden", so äußerten sich mehrere Teilnehmer der Veranstaltung. Viele Einzelfragen konnten schon vor Ort geklärt werden. Es wurde aber auch ausdrücklich auf die Beratungsstellen der Finanzämter hingewiesen, die noch individueller zur Rentenbesteuerung beraten können.

Aufgrund des großen Interesses wird die Veranstaltung wiederholt. Der Termin dafür wird in Kürze bekannt gegeben.

Vorherige Meldung: Dr. Rico Badenschier steht Rede und Antwort

Nächste Meldung: Schwerin muss Chance zur Elternentlastung nutzen

Alle Meldungen